Festival USA

Welcome to the Festival

Am Donnerstag geht’s endlich los: 10 Tage feiern wir die amerikanische Musikkultur am Gendarmenmarkt!

Seit heute probt Wayne Marshall mit dem Konzerthausorchester für das Eröffnungskonzert am Donnerstag. Für uns hat er schon mal ein bisschen auf dem Klavier gezaubert:

 

Wenn man den britischen Akzent ein wenig überhört, kann man sich fast vorstellen, in einer amerikanischen Hotel-Bar zu sitzen, oder?

Wer dieses Gefühl mag, dem empfehlen wir den Besuch des Konzerts mit dem Konzerthausorchester, Wayne Marshall und Sängerin Kim Criswell am Samstag, 18.02. Denn nach dem Konzert improvisiert Wayne Marshall im Musikclub Werke von Leonard Bernstein und George Gershwin.

Hier gibt’s die Tickets: http://bit.ly/2kjD4yZ

Wir werden auf jeden Fall da sein!


 
1 Komment

Welcome to the Festival


Kommentar Verfassen